Watzmannhaus

Das Watzmannhaus am Fuße des Watzmann bietet auch eine hervorragende und schöne laufstrecke. Zum Haus kommt man entweder über Hammerstiel, Wimbachbrücke oder den Königssee. Jeder der Wege ist relativ abwechslungsreich.

Ich bin an diesem Tag von Hammerstiel Parkplatz gelaufen, eine schöne Strecke bzw Forstweg ehe man den Schappbachweg kreuzt und es weiter Richtung Mitterkaser Hütte geht. Bis hierhin hat man einen guten Forstweg ehe es dann ein schmaler Bergpfad wird der sich hinauf bis zum Watzmannhaus zieht.

Mehrere Stufen und höhere Absätze sind hier zu erwarten aber lässt sich alles gut und einfach laufen.

Eine wirklich schöne und abwechslungsreiche Laufstrecke die es in sich hat, und die man nicht unterschätzen sollte. Aber ein herrliches Panorama erwartet einen dann oben.

Wer noch nicht genug hat kann noch weiter bis zum Hocheck oder die Überschreitung machen.

DSC03061_2_3_Standard

DSC03073_4_5_Standard

DSC03040_1_2_Standard

Kurze Fakten:

1190 HM im Aufstieg
16,46 km Distanz
1930 m Höchster Punkt
1-1:30 Std Zeitbedarf je nach Tempo

Über den Autor

Kommentar hinterlassen zu "Watzmannhaus"

Hinterlasse einen Kommentar