Lyskamm Jacket / Lyskamm Pant

Heute will ich Euch mal etwas vorstellen was seit November ein fester Begleiter bei jeder Skitour im Alpinen Gelände ist. Es handelt sich dabei um die Lyskamm Pant und Lyskamm Jacket. Die perfekte Kombination aus geringem Packmaß, Windschutz, Kälteschutz. Auch bei den Abfahrten habe ich eines der beiden Kleidungsstücke an und wenn nicht ergänze ich diese mit der LOT Jacket oder Pant kommt immer ganz aufs Wetter (Wind, Schneefall, Temperatur etc…) drauf an.

Warum? Wieso? Weshalb?

Ein kleines Packmaß ist für mich mittlerweile enorm wichtig egal ob auf langen ausgiebigen Touren oder für kurze Touren nach der Arbeit. Windschutz steht auch sehr weit oben und sollte man nicht unterschätzen egal ob man am Gipfel sitzt oder grad runterfährt (Was natürlich ein umziehen am Gipfel voraussetzt) auskühlen führt schnell zu Krankheiten.

Was mir auch immer Persönlich gut gefällt ist einfach wie flexibel man das ganze einsetzten kann und das ist eine sehr gute Sache. Sollte das Wetter mal wirklich schlagartig ändern habe ich immer mit diesen beiden Kleidungsstücken eine Schützende Schicht dabei. Die langen Reißverschlüsse an der Hose sind einfach, dass was eine gute Hose am Berg ausmacht ich bezieh das jetzt mal auf den Winter und das Skitouren gehen. Sie ist blitzschnell an oder ausgezogen, man muss hier nicht extra aus den Tourenschuhen und die Tourenskier kann man auch anlassen was ein wirklich hoher Komfort ist, und einfach Zeit erspart.

Auch am Gipfel wo es ja öfters leicht windig oder stürmisch ist und man sich schnell was einfangen kann dient sie hier gut als schützende Schicht für darüber. Die Oberflächen sind leicht imprägniert was bis zu einem Gewissen grad Wasserabweisend wirkt. Auch der Wind hat durch die Imprägnierung schlechte Chancen und verhindert so ein auskühlen. Und selbst wenn man mal wirklich nass ist wärmt die Polartec Fütterung sehr gut. Natürlich sollte man für einen drohenden Wettersturz immer noch etwas Anderes Parat haben wie evtl. das Storm Jacket.

DCIM100GOPROG0100144.JPG

Egal ob Jacke oder Hose beide bieten genügend Bewegungsfreiheit. Auch eine dünne Kapuze ist vorhanden wo man sogar noch einen Helm darüber ziehen kann. Bis zu einer gewissen Aktivität bzw. Belastung bieten beide eine hervorragende atmungsaktivität. Ich würde diese beiden Produkte nicht nur im Skitourenbereich sehen, sondern auch bei anderen Aktivitäten wie z.b. Hochtouren wo es ja doch des Öfteren sehr Windig sein kann.

Über den Autor

Kommentar hinterlassen zu "Lyskamm Jacket / Lyskamm Pant"

Hinterlasse einen Kommentar